Fragen & Antworten


Allgemein

WAS IST EURE MINDESTMENGE?

Unsere Mindestmenge sind 10 Textilien. Das können auch 5 Polos und 5 Sweatshirts in unterschiedlichen Größen sein.

Wie lange hält der Druck?

Das ist die wohl am häufig gestellte Frage. Es ist auch nicht einfach diese schnell zu beantworten. Viele Kunden haben hier schon mal schlechte Erfahrungen erlebt.
Es kann beim Textilsiebdruck passieren das die Farbe nach dem Druck nicht richtig fixiert wird und dann abblättert oder der Transfer wurde mit zu wenig Kraft auf das Textil gepresst.
Es kann aber auch durch andere Umstände zu einem schnelleren ablösen vom einem Druck kommen, wie z.B. zu viel Weichspüler oder die Person schwitzt sehr oder das Textil wird nach dem Tragen nicht gewaschen sondern noch mal angezogen, etc.
Du kannst sehen, das es hier viele Möglichkeiten gibt warum ein Druck nicht halten kann.
Der Textildruck hält nicht ewig so viel steht fest, aber auch nicht jedes Textil überlebt 100 Waschgänge. Unsere neues Drucksystem DTF Transferdruck hat jetzt bei der Langlebigkeit am besten abgeschnitten.
Vor jedem Projekt beraten wir deshalb den Kunden genau und versuchen das Optimum rauszuholen.

Kann ich auch meine Textilien mitbringen?

Wir bedrucken und besticken auch Fremdware nach Absprache.

Besticken oder Bedrucken sie auch textilien von engelbert & strauss?

Wir besticken für sehr viele Handwerker Textilien von Engelbert & Strauss. Viele vertrauen auf unsere ausgezeichnete Stickqualität sowie Druck.